ID-13

"Die Gauditrophäe" der BJV Kreisgruppe Füssen

7. März 2011 von Arno Schaufler

Auch die Jägerschaft des Südlichen Ostallgäu hat Humor. Das zeigt die interessante Gauditrophäe als Wanderpokal bei unserem jagdlichen Schiessen.

Interessant ist, dass unser Schießobmann Lothar Hausdorf diesen „Wolperdinger“ bereits zum zweiten Mal gewonnen hat. Die seitherige Gauditrophäe war schon arg mitgenommen. So wurde sie mit mehreren waidmännischen Schrotschüssen in die ewigen Jagdgründe befördert.

arsam 07.03.2011
um 14:29 Uhr •
18063 Views • Kategorien: Eigene Berichte
« Großes "Familienfest im Jagdrevier" » Zurück zur Übersicht «

Aktuelles

Hörnerklang zwischen Forggensee und Königsschlösser

Messe St. Colomanns-Kirche mit Monsignore Georg Kirchmaier Messe St. Colomanns-Kirche mit Monsignore Georg Kirchmaier 30 Jahre "Es-Parforce St. Colomann-Ammergebirge", das klangvoll mit 11 befreundeten Parforcegruppen gefeiert wurde.  Gott zur...
» Mehr lesen

Termine

Großes "Familienfest im Jagdrevier"

24.08.2019 - Großes „Familienfest im Jagdrevier“

Waldort Gut Kinsegg, Bernbeuren 11:00 – 17:00 Uhr

» Mehr lesen

Hubertusmesse

16.11.2019 - Hubertusmesse

in Pfronten-Berg 18:00 Uhr, musikalisch umrahmt von den Jagdhornbläsern der Kreisgruppe, anschließend

» Mehr lesen