ID-140

Gute Ergebnisse beim BJV-Frühjahrsschiessen 2019 trotz Regenschauer.

Die Sieger

Die Sieger - von links nach rechts: stehend: RJ Beni Koch, RJM Markus Reinhart, Philipp von Thurn und Taxis, 1. Vorsitzende Isabel Koch, Thomas Häutle, Thorsten Mann (Waffen-Koch) Florian Bauer und Sascha Schick (Browning). Kniend: Christian Schmid (Ehrenscheibe), Uli Heiserer (Mannschaft-Scheibe), Heinz Bauer und Andreas Kleiner.

Die Sponsoren

Die Sponsoren

Der idyllisch gelegene Schießstand der "Vereinigte Schützengesellschaft Schwangau" (VSG) liegt in einem einzigartigen "Fleckchen" im Ostallgäu nahe Schloß Neuschwanstein.

Trotz Regenschauer nahmen 47 Jägerinnen und Jäger am traditionellen Schießwettbewerb teil. Geschossen wurde auf die Scheibe "Rehbock", auf die Ehrenscheibe, auf den "Eichelgreif" und "Tontaube". Besonders die von der Wurfmaschine hervor geschleuderte "Tontaube" verlangt vom Schützen schnelles Reaktionsvermögen, da die Flugrichtung des "Ziels" nicht vorhersehbar ist.

Schießobmann RJ Benedikt Koch mit seinen "Schießwarten" sorgten für eine strenge Einhaltung der Sicherheitsvorschriften und deshalb für einen unfallfreien Ablauf. Nicht nur der faire Wettbewerb ist wichtig, sondern auch das Gesellige mit dem fachlichen Gespräch unter den Jägerrinnen und Jäger an dieser Veranstaltung.

Die Preisverteilung und Bekanntgabe der Siegerinnen und Sieger übernahm Schießobmann "RJ Beni Koch, der den Sponsoren für ihre großzügigen "Spenderlaune" herzlich dankte.

In diesem Jahr wurde zum ersten Male eine "Mauser M18" von der Firma "Mauser-Waffenfabrik GmbH" verlost, die unser Mitglied Henry Baur gewann und unter großem Hallo und Applaus vom "Account Manager" Andreas Kleiner überreicht wurde.

Die Ergebnisse: Einzelwertung: 1. Platz Markus Reinhart, 2. Platz Philipp von Thurn und Taxis, 3. Platz Christian Schmid.

Mannschaftswertung: 1. Platz Buching I, 2. Platz Roßhaupten, 3. Platz Junge Jäger.

Ehrenscheibe: Christian Schmid, Eichelgreif: Thorsten Mann. ars

In gemütlicher Runde

In gemütlicher Runde

Jaggeschichten

Jagdgeschichten

Jagdwaffen und nützliche Utensilien

Jagdwaffen und nützliche Utensilien

Tonscheibe getroffen

Tonscheibe getroffen

arsam 13.05.2019
um 9:26 Uhr •
2439 Views • Kategorien: BJV Berichte
« Erfolgreiches Berufsjägerschießen auf dem Schießstand in Hauserried. » Zurück zur Übersicht « BJV-Kreisgruppe Füssen schaut auf ein erfolgreiches Jagdjahr 2018/19 »

Aktuelles

Hörnerklang zwischen Forggensee und Königsschlösser

Messe St. Colomanns-Kirche mit Monsignore Georg Kirchmaier Messe St. Colomanns-Kirche mit Monsignore Georg Kirchmaier 30 Jahre "Es-Parforce St. Colomann-Ammergebirge", das klangvoll mit 11 befreundeten Parforcegruppen gefeiert wurde.  Gott zur...
» Mehr lesen

Termine

Großes "Familienfest im Jagdrevier"

24.08.2019 - Großes „Familienfest im Jagdrevier“

Waldort Gut Kinsegg, Bernbeuren 11:00 – 17:00 Uhr

» Mehr lesen

Hubertusmesse

16.11.2019 - Hubertusmesse

in Pfronten-Berg 18:00 Uhr, musikalisch umrahmt von den Jagdhornbläsern der Kreisgruppe, anschließend

» Mehr lesen